Burgtheater

Ein jeder trägt doch so ein blutend offnes Herz in sich. Ferdinand Schmalz. der herzerlfresser

Grenzgänger/ Grenzdenker


Die Diskussionsreihe des Burgtheaters Grenzgänger/Grenzdenker, moderiert von Martin Pollack, geht mit der Spielzeit 2016/17 ins dritte Jahr. Doch man muss feststellen, dass die Verunsicherungen und Ängste, die unseren Kontinent erfasst haben, keineswegs geringer geworden sind. Im Gegenteil. Krieg und Gewalt bedrohen Europa. Die liberale Demokratie wird in Frage gestellt, und zwar von Europäern, die diese Ordnung für obsolet erklären. Nicht nur in Osteuropa, wo die jungen Demokratien sich erst festigen müssen, sondern auch im „alten Europa“, in Frankreich ebenso wie in den Niederlanden, Schweden oder in Österreich. Der schwelende Konflikt zwischen den Ländern des Nordens und des Südens, die Migrationswellen, die ins immer noch reiche Europa strömen, und nicht zuletzt die zunehmende Überwachung unserer Gesellschaften drohen die demokratischen Freiheiten abzuschnüren. Diesen Problemen gegenüber kann man nicht gleichgültig bleiben. Grenzgänger/Grenzdenker soll helfen, sich in diesen so dunklen wie turbulenten Zeiten zu orientieren.

Eine Kooperation mit
Medienpartner: Die Presse



Nächster Termin:

Adam Michnik (c) Sławomir Kamiński. Agencja Gazeta | Martin Pollack (c) Katarzyna Dzidt/Paul Zsolnay Verlag Wien
29. März 2027 | 20 Uhr | Kasino
‹Rückkehr nach Europa und zurück›
Martin Pollack im Gespräch mit Adam Michnik
Es liest Peter Knaack.
mehr


Live-Stream aus dem Burgtheater-Kasino


Wir übertragen die Veranstaltung mit Adam Michnik am 29. März 2017 live aus dem Burgtheater-Kasino.





Bisherige Themen und Gäste der Reihe Grenzgänger/Grenzdenker:

Kateryna Mishchenko, Olga Tokarczuk
9. November | 20 Uhr | Kasino
Die neuen Patrioten
Martin Pollack im Gespräch mit Kateryna Mishchenko und Olga Tokarczuk
Es lesen Sabine Haupt und Dietmar König
mehr



Joanna Bator, Martin Pollack, Basil Kerski (c) Reinhard Werner

15. März 2016 | 20 Uhr | Kasino
Noch ist Polen nicht verloren
Joanna Bator und Basil Kerski im Gespräch mit Martin Pollack
Es lesen Sabine Haupt und Philipp Hauß
mehr



Yevgenia Belorusets, Yaroslav Hrytsak

8. Oktober | 20 Uhr | Kasino
Die Krise in der Ukraine: Auswirkungen und Ausblicke
Yevgenia Belorusets und Yaroslav Hrytsak im Gespräch mit Martin Pollack
Es lesen Sabine Haupt und Philipp Hauß
mehr



György Dalos, Zsófia Bán, Martin Pollack (c) Reinhard Werner 
<br />

4. März 2015, 20 Uhr | Kasino
Wer hat Angst vor Viktor Orbán?
Zsófia Bán und György Dalos im Gespräch mit Martin Pollack



Swetlana Alexijewitsch, Martin Pollack, Mischa Gabowitsch (c) Georg Soulek

20. November, 20 Uhr | Kasino
‹Putins neues Russland›
Swetlana Alexijewitsch und Mischa Gabowitsch im Gespräch mit Martin Pollack
Es lesen Dörte Lyssewski und Philipp Hauß

Suche im Spielplan



  • Bundestheater-Holding
  • Burgtheater
  • Staatsoper
  • Das Ballett
  • Volksoper
  • Art for Art/Theaterservice