#31 Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen (Teil 2)

Ein Märchen der Gebrüder Grimm für alle ab 6

Ein Vater hat zwei Söhne: Der ältere ist klug und geschickt, der jüngere ein wenig dumm, er kann gar nichts, ja, er kann sich nicht einmal gruseln. So zieht er aus, um wenigstens das Fürchten zu lernen – und das bringt der unerschrockene junge Mann dann vor allem den anderen bei!

 

Hier findest Du das Märchen zum ausdrucken:

 

Hier findest Du das Märchen gelesen von Regina Fritsch:

#MyHomeIsMyBurgtheater Märchen*Edition #31: Von einem, der auszog das Fürchten zu lernen - Teil 2
Spielplan Back to top