Abonnementbedingungen Geschenkzyklus

Abonnementbedingungen | ab Saison 2019/20

Geschenkzyklus Burgtheater & Geschenkzyklus Akademietheater

Aboservice

+43 (0) 1 51444 4178
abonnement@burgtheater.at

Mo bis Fr: 9–17 h
Sa, So, Feiertag: geschlossen

Universitätsring 2,
1010 Wien, Europa

Der Abschluss eines Abonnementvertrages „Geschenkzyklus“ ist die Grundlage eines Zyklus Abonnements.
Der/die Abonnent/in erwirbt mit dem Abschluss des Abonnementvertrages das Recht auf einen fixen Sitzplatz seiner/ihrer Wahl (nach Verfügbarkeit).

Die Stücke werden von der Burgtheater GmbH ausgewählt. Der Abonnent/die Abonnentin hat kein Anrecht auf ein bestimmtes Stück aus dem Spielplan. Der Geschenkzyklus gilt für eine Spielzeit und verlängert sich nicht automatisch. Eine Spielzeit dauert von September bis Juni des Folgejahres. Der Geschenkzyklus 2018/19 läuft bis Ende Juni 2019.

Änderungen der persönlichen Daten (Name, Adresse etc.) sind der Abonnementabteilung stets ohne Verzug auch während der laufenden Saison zur Kenntnis zu bringen, andernfalls trägt der Abonnent das Risiko verspäteter Zusendungen und Informationen durch die Abonnementabteilung.

ZYKLENKARTE, -VORSTELLUNGEN UND –TERMINE

Der Geschenkzyklus beinhaltet 3 Vorstellungen im Burgtheater oder Akademietheater.
Die Zyklenkarte (Permanenzkarte) dient dem Abonnenten/der Abonnentin als Eintrittskarte für alle diese Vorstellungen und trägt die Kundennummer, die bei allen Anfragen, Änderungswünschen usw. angegeben werden muss.
Der Abonnent/die Abonnentin wird jeweils ca. 1 Monat vor dem nächsten Vorstellungstermin schriftlich von der Abonnementabteilung des Burgtheaters über diesen verständigt.
Außerdem erfolgt die Bekanntgabe der Abonnementtermine auch in der Zeitschrift „BÜHNE" sowie in allen Programmankündigungen des Burgtheaters.
Ein Tausch eines Abonnementtermins ist möglich, ein Tausch des jeweiligen Stückes nicht.
Für nicht besuchte Abonnementvorstellungen kann kein Ersatz geleistet werden.

ZYKLENPREIS UND ZAHLUNGSBEDINGUNGEN

Die gültigen Abonnementpreise können der aktuellen Preisliste auf unserer Homepage unter www.burgtheater.at entnommen werden. Die Nicht-Bezahlung eines Abonnements entbindet nicht vom Vertrag und ist kein Storno des Vertrags.

ABONNENTENINFORMATION

Aktuelle Spielplaninformationen erhält der Abonnent/die Abonnentin auf unserer Homepage unter www.burgtheater.at.
Auskünfte über Spielpläne, Besetzungen, Beginnzeiten usw. sind von Montag bis Freitag, von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, in der Informationsabteilung des Burgtheaters unter der Telefonnummer 01/51444-4140 (Durchwahl) erhältlich. In allen das Abonnement betreffenden Fragen steht dem Abonnenten /der Abonnentin die Abonnementabteilung des Burgtheaters zur Verfügung. Die Abonnementabteilung des Burgtheaters befindet sich im Burgtheater auf der Landtmannseite/Eingang Spielstätte Vestibül, Universitätsring 2, 1010 Wien. 

Back to top