Ankleider*innen

Die Kostümabteilung des Burgtheaters sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n)

 

Ankleider*in

in Vollzeit, sowie eine(n)

 

Ankleider*in

in Vollzeit befristet bis Ende der Spielzeit 2019/20.

           

Anforderungen

Schneider*in mit Lehrabschluss, Kreativität, Teamfähigkeit und Belastbarkeit in theaterspezifischen Arbeitsabläufen, Einsatzbereitschaft, Zuverlässigkeit, Eigenverantwortung und Engagement, gute organisatorische Fähigkeiten, soziale und kommunikative Kompetenz, künstlerisches Einfühlungsvermögen und sensibler Umgang mit anderen, Flexibilität; Computerkenntnisse erwünscht.

 

Ihre Aufgaben

Reinigung, Kontrolle, Instandhaltung, -setzung und Inventur von Kostümen, Aufbereiten der Kostüme der laufenden Produktionen, Änderungen und Reparaturen von Kostümen, Betreuung der Endproben und der laufenden Vorstellungen, Aufräumarbeiten im Zentralmagazin / Fundus.

 

Entsprechend der angeführten Qualifikation bieten wir ein monatliches Bruttogehalt, lt. technischem Individualvertrag im Gesamtbereich der Burgtheater GmbH, in der Höhe von € 2.315,-

 

Dienstgeber
Burgtheater GmbH, Universitätsring 2, 1010 Wien

Sollten Sie Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer Daten haben, kontaktieren Sie bitte unseren Datenschutzkoordinator Sebastian Brehm unter datenschutz@burgtheater.at. Sie können sich zudem an den Datenschutzbeauftragten der Österreichischen Bundestheater, Günter Lackenbucher, datenschutzbeauftragter@bundestheater.at oder per Post an: Datenschutzbeauftragter der Österreichischen Bundestheater, Goethegasse 1, 1010 Wien, wenden

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte, ausschließlich per E-Mail, an christian.raschbach@burgtheater.at
Spielplan