BRIEF AUS...

Brief aus ...

In der Kolumne BRIEF AUS... schreiben Künstler*innen des Burgtheaters Briefe aus dem Entwicklungsprozess der Produktionen, an denen sie arbeiten.

Bisher berichteten Daniel Jesch aus Maribor zu DIE NACHT, ALS ICH SIE SAH, Adena Jacobs zu DIE TROERINNEN und Annamária Láng zu DER UNTERGANG DES HAUSES USHER von ihren Eindrücken und Erfahrungen. In den jeweiligen Artikeln finden Sie die Briefe, welche sie uns zukommen ließen. 

 

Bisherige Briefe
Back to top