Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße
Peter Handke

Jetzt oder nie

Kurz vor der Spielzeitpause haben Sie ein letztes Mal Gelegenheit, gefeierte Theaterabende aus unserem Repertoire zu sehen:
Veröffentlicht am
Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße
Peter Handke

am 3. und 5. Juni im Burgtheater

Bevor Claus Peymann Anfang 2019 Ionescos Die Stühle auf die Bühne des Akademietheaters bringt, bekommen Sie nochmals seine Inszenierung von Peter Handkes Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße im Burgtheater zu sehen. 

Mehr erfahren

Ein europäisches Abendmahl
Nino Haratischwili, Elfriede Jelinek, Terézia Mora, Sofi Oksanen

am 7. Juni im Akademietheater

Zum letzten Mal versammeln sich Frida-Lovisa Hamann, Maria Happel, Katharina Lorenz, Dörte Lyssewski, Sylvie Rohrer und Catrin Striebeck in Ein europäisches Abendmahl im Akademietheater, um sich mit der heutigen Lage in Europa auseinanderzusetzen.

Mehr erfahren

Die Wiedervereinigung der beiden Koreas 
Joël Pommerat

am 24. Juni im Akademietheater

Der Titel von Joël Pommerats Stück war nie aktueller: Erleben Sie Die Wiedervereinigung der beiden Koreas, ein komischer wie berührender Ensembleabend mit neun Burgschauspieler*innen in achtzehn funkelnden Miniaturen über die Unmöglichkeit der Liebe. 

Mehr erfahren

Pension Schöller
Carl Laufs, Wilhelm Jacoby

am 26. Juni im Burgtheater

Zum letzten Mal zieht Roland Koch als Alfred Klapproth im Juni in die Pension Schöller ein. Da er sich aufgrund falscher Ankündigungen in einer psychiatrischen Anstalt wähnt, lassen Verwirrungen, ungewollte Turbulenzen und jede Menge witzige Überraschungen in diesem Schwank-Klassiker nicht lange auf sich warten. 

Mehr erfahren

Hotel Europa oder Der Antichrist
ein Projekt frei nach Joseph Roth

am 28. Juni im Akademietheater

Hotel Europa oder Der Antichrist öffnet am 28. Juni ein letztes Mal seine Pforten: Michael Klammer, Fabian Krüger, Katharina Lorenz und Aenne Schwarz begrüßen Sie zu einer Hommage an Joseph Roth. 

Mehr erfahren

zurück zur Übersicht