NESTROY - Preiverleihung 2018

Die NESTROY-Theaterpreise 2018 wurden am 17. November im Theater an der Wien vergeben. Das Burgtheater wurde mit 6 Preisen ausgezeichnet. Wir gratulieren allen Preisträger*innen.
Veröffentlicht am

Mit 13 Nominierungen ging die Burg ins Rennen um die diesjährigen Wiener Theaterpreise, mit sechs der begehrten Nestroy-Trophäen wurde sie ausgezeichnet.

Unter Standing Ovations erhielt Peter Handke den Nestroy für sein Lebenswerk, überreicht von Klaus Maria Brandauer: „Du bist ein Unvergleichlicher. Und manchmal sind Deine Texte einfach zu groß für das Theater. Aber von Dauer!“

Die Nestroy-Preisträger*innen des Burgtheaters sind:

Beste Schauspielerin

  • Caroline Peters in „Hotel Strindberg“ von Simon Stone nach August Strindberg

Bester Schauspieler
Beste Darstellung einer Nebenrolle

  • Dörte Lyssewski als Annemarie Krause in „Vor Sonnenaufgang“ von Ewald Palmetshofer nach Gerhart Hauptmann

Beste Regie

  • Dušan David Pařizek mit der österreichischen Erstaufführung von „Vor Sonnenaufgang“ von Ewald Palmetshofer nach Gerhart Hauptmann

Die Verleihung wurde in ORF III live-zeitversetzt übertragen und ist 7 Tage auf tvthek.orf.at verfügbar.

Durch den Abend führten Maria Happel, Viktor Gernot und Peter Fässlacher. Weitere Informationen zum NESTROY und alle weiteren Preisträger*innen finden Sie auch unter www.nestroypreis.at

Fotos © Michael Seirer Photography

zurück zur Übersicht