Die Spielstätten

Das Burgtheater ist als österreichisches Nationaltheater die wichtigste Schauspielbühne des Landes und das größte Sprechtheater Europas, das Tradition, Vielfalt und Fortgang verbindet.

Nach der Comédie-Française ist das Wiener Burgtheater eines der ältesten Sprechtheater Europas. Heute zählt das ehemalige „K. K. Hoftheater nächst der Burg“ mit seinen drei dazugehörenden Spielstätten Akademietheater, Kasino und Vestibül und einem festen Ensemble zu den größten Sprechbühnen Europas und spielt in der deutschsprachigen Theaterlandschaft eine wesentliche Rolle.

Mehr als 400.000 Besucher kommen von September bis Juni in rund 800 Vorstellungen ins Burgtheater, Akademietheater, Kasino und Vestibül. Damit ist das Burgtheater das in Kontinentaleuropa best-besuchte Sprechtheater – mit stetig steigenden Ticketeinnahmen.

Unsere Spielstätten

Burgtheater

Universitätsring 2, 1010 Wien

Das Burgtheater, 1874-1888 an der Wiener Ringstrasse erbaut, ist die namensgebende und größte der vier Spielstätten und als historisches Gebäude eine bedeutende Touristenattraktion in der Stadt.

Mehr erfahren

Akademietheater

Lisztstraße 1, 1030 Wien

Das Akademietheater wurde in den Jahren 1911 bis 1913 von den Architekten Fellner und Hellmer und Ludwig Baumann erbaut, und ist seit 1922 die zweite Spielstätte des Burgtheaters.

Mehr erfahren

Kasino am Schwarzenbergplatz

Schwarzenbergplatz 1, 1010 Wien

Das Kasino am Schwarzenbergplatz ist als Spielstätte für Gegenwartsstücke und außergewöhnliche Theaterprojekte beim Publikum bestens eingeführt.

Mehr erfahren

Vestibül

Im Burgtheater, Vestibül Landtmannseite

Das Vestibül - die Studiobühne im Burgtheater: ein eigenwilliger, konzentrierter Raum für ungewöhnliche Theaterprojekte.

Mehr erfahren

Entdecken Sie auch

Klimt im Burgtheater

Die Feststiegen des Burgtheaters beherbergen die bedeutenden Deckengemälde, die Gustav Klimt gemeinsam mit seinem Bruder Ernst und Franz Matsch verwirklichte. Das Frühwerk des berühmten Künstlers zeigt auch sein einziges Selbstporträt.

Führungen im Burgtheater

Eine Führung durch das Burgtheater verspricht ganz besondere Einblicke in die Architektur, Kunst, Organisation und Geschichte eines der größten und ältesten Sprechtheater Europas.