Eventdetails

BurgGeschichten: "Der Grüffelo"

mit Sven Dolinski von Julia Donaldson

Burgschauspieler*innen lesen aus Kinderbüchern | 5-99

In der Vorweihnachtszeit erwecken Burgschauspieler*innen mit ihren Stimmen alte und neue Lieblingskinderbücher zu neuem Leben. Also Ohren spitzen und lauschen, wenn sich das Blaue Foyer am Sonntagvormittag in eine Leselandschaft für Groß und Klein verwandelt.

Am 16. Dezember liest Sven Dolinski Der Grüffelo  von Julia Donaldson.

Eine kleine Maus läuft durch den dunklen Wald. Sie hat Riesenangst davor, gefressen zu werden. Um sich zu retten, erfindet die Maus bedrohliche Geschichten vom Grüffelo, einem bösen, gigantischen Monster. 

Aber was, wenn es den Grüffelo wirklich gibt? Ist die Maus auch dann noch listig genug? Und wie kann man sich vor einem Monster retten? Das erfährst du im Blauen Foyer. 
Die eingängigen Verse der Britin zeigen, dass man mit Mut und Köpfchen bedrohliche Situationen bewältigen kann. „Der Grüffelo“ hat sich in Großbritannien bereits zum modernen Kinderbuchklassiker etabliert.

Besetzung und Team

Besetzung

am