Eventdetails

BurgGeschichten „Geschichten vom Franz“

ab 6 Jahren

Geschlossene Vorstellung

Burgschauspieler*innen lesen aus Kinderbüchern | 5-99

Im Blauen Foyer des Burgtheaters erwecken Burgschauspieler*innen mit ihren Stimmen alte und neue Lieblingskinderbücher zu neuem Leben. Also Ohren spitzen und lauschen, wenn sich das Blaue Foyer in eine Leselandschaft für Groß und Klein verwandelt.

Franz Fröstl hat blonde Ringellocken, Kornblumenaugen und einen Mund wie eine knallrote Herzkirsche. Dass er aussieht wie ein „schönes Mädchen“, bekommt er oft zu hören. Deshalb lassen die anderen ihn auch nicht Fußball spielen. Das ärgert ihn natürlich sehr. Aber der Franz weiß sich zu helfen …

Am 28. März liest Robert Reinagl Geschichten vom Franz von Christine Nöstlinger.

Im Rahmen des Österreichischen Vorlesetages.
Mit freundlicher Unterstützung der Wiener Städtische Versicherung AG

Logo Wiener Städtische

Die nächsten Termine

März

  • Spielstätte und Datum:
    BLAUES FOYER

April

Alle Termine
Termin am 28.3. im Kalender speichern

Besetzung und Team

Besetzung

am