Drei Schwestern Kurier

Anton Tschechow verhandelt die Sehnsucht nach Glück, die Frage nach dem Sinn des Lebens – und das permanente Scheitern. Daher verlegt Regisseur David Bösch das Drama in die Gegenwart. Und er entdeckt hoch aktuelle Bezüge. Das ist aber nicht erzwungen, es bleibt hinreißendes Schauspielertheater.

Kurier

zurück