DIE NACHT, ALS ICH SIE SAH (TO NOČ SEM JO VIDEL)

Im Jänner 1944 führt eine Gruppe von Tito- Partisanen Veronika Zarnik und ihren Ehemann Leo aus ihrer Burg in Slowenien ab. Ihre Spuren verlieren sich im Schnee und auch Jahrzehnte später will sich niemand erinnern, was mit dem Ehepaar geschah.

Saison 2021/22

URAUFFÜHRUNG

DIE NACHT, ALS ICH SIE SAH –

TO NOČ SEM JO VIDEL

nach DRAGO JANČAR

KOOPERATION MIT DEM SLOWENISCHEN NATIONALTHEATER MARIBOR UND DEM YUGOSLAV DRAMA THEATRE BELGRAD

Regie: JANEZ PIPAN

Bühne: MARKO JAPELJ

Video: VESNA KREBS

Kostüme: LEO KULAŠ

 

Drago Jančars Roman („Ein Meisterwerk der europäischen Literatur“ – Süddeutsche Zeitung) beruht auf einer wahren Begebenheit, die erst 2015 aufgeklärt werden konnte. Nun kommt es auf Slowenisch, Serbisch und Deutsch unter Beteiligung des Burgtheater-Ensembles am 24. September 2021 zur Uraufführung in Maribor, weitere Termine 25.9., 26.9., 27.9.
Die Aufführung wird in der Spielzeit 2021/22 auch im Akademietheater in Wien zu sehen sein.

Spielplan Back to top