EIN FERIENTAG IM THEATER (6–12)

25.10, 9.30–14 Uhr
Vorstellung THOMAS UND TRYGGVE mit anschließendem Workshop

Szenenfoto Thomas und Tryggve

Thomas und Tryggve sind zwei Freunde, die auf den ersten Blick unterschiedlicher nicht sein könnten: Tryggve weiß alles über das Weltall, bekommt von seiner fürsorglichen Mama Strumpfhosen zum Geburtstag geschenkt und wird deshalb von Maki gehänselt; Thomas gewinnt zwar einen Pokal, weil er der Schnellste und Stärkste der ganzen Volksschule ist, aber seinen Papa interessiert das überhaupt nicht und er muss abends oft alleine zuhause sein. Gemeinsam erleben Thomas und Tryggve die Aufregungen des ersten Schultages, das erste Verliebtsein, aber auch Momente, in denen sie nicht so gerne in die Schule gehen und ihre Freundschaft auf die Probe gestellt wird. 

Gemeinsam mit Dir oder Deinen Eltern, schauen wir uns die Vorstellung von THOMAS UND TRYGGVE an, eine Geschichte über Schule, Freundschaft und Mut. Wir sprechen mit den Schauspielern des Stückes. Danach entdecken wir mit den Kinder das Theater, beim Jausen in der Kantine und Entwickeln unserer eigenen Mut-Geschichte auf der Probebühne. 14 Uhr treffen wir die Eltern wieder im Kassenfoyer.

25.10, 9.30–14 Uhr, 
Vorstellung THOMAS UND TRYGGVE mit anschließendem Workshop
Karten € 15, –/7,50 + Jause € 5,–
KARTEN HIER
ANMELDUNG für den Workshop erforderlich

Spielplan Back to top