Online

Werk im Fokus #33: Reich des Todes

Zoom-Link per Burgtheater-Newsletter
Robert Borgmann (Regisseur)
© Lukas Beck

ÜBER THEATER SPRECHEN

Das Online-Talk-Format WERK IM FOKUS stellt wöchentlich ein Werk aus dem Repertoire des Burgtheaters in den Fokus: Dramaturgie & Ensemble & Produktionsbeteiligte plaudern gemeinsam mit dem Publikum über Werk, Autor und Inszenierung und geben Einblicke in künstlerische Entscheidungen.
Jeden Donnerstag um 18.45 Uhr live auf der Videoplattform Zoom. Der Link dazu wird am jeweiligen Tag direkt an die Newsletter-Abonnenten verschickt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Am 22.09: REICH DES TODES von Rainald Goetz
Mit Robert Borgmann (Regie). Dramaturgie: Sabrina Zwach

Beschreibung Information
Dauer und Pausen 45 Minuten - keine Pause
Live auf ZOOM – die Teilnahme ist kostenlos
Zum Stück
Back to top