Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die schönste im ganzen Land?

Junge Akademie:
BURGTHEATERSTUDIO & GLEIS 21 // Wo junge Frauen in Favoriten & via Zoom Theaterspielen können

BTS Gleis 21

Aufgrund der aktuellen Covid 19-Maßnahmen werden die Veranstaltung u.a. im virtuellen Raum via Zoom stattfinden. Es ist auch möglich nur online teilzunehmen – Anmeldung bis zum 15.01.2021.

Du bist eine junge Frau zwischen 14 und 21 Jahren?
Lust mit anderen jungen Frauen Theater zu spielen?
Deine eigenen Ideen auf die Bühne zu bringen?
Dann mach mit! 

  • Alter: für junge Frauen von 14 bis 21 Jahren 
  • Ort: online via Zoom, analog im Gleis 21 & Burgtheater
  • Proben: ab 12. Jän jeden Dienstag 16–18 Uhr & Samstag 10–13 Uhr
    sowie in den Semesterferien
  • im Gleis 21 & online
     
  • Präsentation: 04.Feb im Gleis 21 & 06.Feb im Kasino (digital & analog)
  • Leitung: Katrin Artl
  • kostenfrei
     
  • Anmeldung mit Betreff: Spieglein, Spieglein

Das schöne Geschlecht ist nicht nur schön.
Es ist mehrfach belastet und idealisiert, unterbezahlt und verwöhnt, benachteiligt und bewundert.
Was heißt es Frau zu sein? Was macht uns aus? Wer entscheidet, wie frau zu sein hat?
Rausputzen! Aber nicht nuttig anmalen.
Engagieren! Aber nicht aufpudeln.
Nicht fad sein! Aber auch nicht obergscheit.
Jede von uns ist einzigartig und genau davon wollen wir erzählen.
Wir nutzen eigene Texte, Lieblingssongs und passende Zitate für einen wilden Audiomix aus Hörspiel, Sounds, Musik und Podcast.

 

 

 

Für die Junge Akademie kommen wir in die Bezirke der Stadt. Die Proben zu diesem Projekt finden hauptsächlich im Gleis 21 im 10. Bezirk statt.

Auf dem Gelände der alten Gleisanlage befindet sich das Gleis 21. Ein Holzhaus, verwandelbar wie ein Chamäleon. Vier Stockwerke mit Musikschule, Kulturraum, Kino, Konzertsaal, Theater und Wohnräumen für 48 Erwachsene und 25 Kinder, die nicht zufällig zusammenwohnen. Sie proklamieren nicht nur „die Stadt gehört uns“, sie wollen der Stadt und ihren Bewohner*innen etwas zurückzugeben. Sie lassen das Erdgeschoß zur Bühne werden, zum Experimentier-Raum für das BURGTHEATERSTUDIO, wo Jugendliche die Faszination theatraler Mittel ausprobieren. 

Die Arbeit präsentieren wir dann gemeinsam mit anderen Theatergruppen im Rahmen der jungen Akademie im Kasino des Burgtheaters!
 

Du willst bei einer anderen Theatergruppe der Jungen Akademie mitspielen? Wir proben in verschiedenen Bezirken. Sei dabei.
  • BURGTHEATERSTUDIO & Brunnenpassage & Kunsthalle Wien: Wer darf Widerspruch
  • Regeln ändern –  Großes Chorprojekt
  • Über die Grenzen in die Freiheit – Tanzprojekt
  • BURGTHEATERSTUDIO & Juhu: Heimat – ich – wir

 

Informationen & Anmeldung ab sofort unter burgtheaterstudio@burgtheater.at 

Spielplan Back to top