Geschenkzyklus Akademietheater

EXKLUSIV ZUR WEIHNACHTSZEIT

Mit unseren Geschenkzyklen erwartet Sie eine exklusive Auswahl von jeweils drei Theaterhöhepunkten – bereiten Sie Ihrer Familie, Ihren Freund*innen oder sich selbst eine große Freude! Passend verpackt in unserer neuen Stofftasche mit einer süßen Überraschung von Heidi Chocolat.

3 Theaterhöhepunkte im Akademietheater

Tosca

Kata Wéber & Kornél Mundruczó nach Victorien Sardou

Regie: Kornél Mundruczó

Ein Avantgarde-Künstler, eine staatstreue Sängerin, ein geflüchteter Revolutionär, ein skrupelloser Geheimdienstchef und die alte Machtelite – Kata Wébers Überschreibung des heute nur noch als Opernstoff bekannten Erfolgsstücks von Sardou verlegt die Handlung in einen osteuropäischen Staat der 1980er Jahre und stellt die Frage nach den Möglichkeiten der Kunst in rigiden politischen Systemen neu.

Die Traumdeutung von Sigmund Freud

Dead Centre

Regie: Ben Kid & Bush Moukarzel

Das britisch-irische Theaterduo Dead Centre folgt Sigmund Freuds Wegweiser hinter die Kulissen der Träume und erschüttert dabei lustvoll die Trennung zwischen Fiktion auf der Bühne und Realität im Publikum. Ein Trip zu den korrupten Geschichten im dunklen Labyrinth der Seele.

Schwarzwasser

Elfriede Jelinek

Regie: Robert Borgmann

Eine Insel, österreichische Politiker, eine russische Oligarchennichte – Die Namen der Personen in Schwarzwasser sind bekannt, spielen jedoch keine Rolle, denn es geht Elfriede Jelinek um das Universelle und so verknüpft sie Tagesaktualität mit Euripides‘ Die Bakchen und zeigt, wie sich rechtspopulistische Positionen, rasend schnell ausbreiten und sämtliche Lebensbereiche infizieren.

PREISE

Kategorie 1: € 190,50
Kategorie 2: € 142,50
Kategorie 3: € 76,50
Kategorie 4: € 52,50
Kategorie 5: € 27,00

Spielplan