Ihr Theatersessel aus dem Burgtheater

Reservierungen sowie weitere Informationen unter foerderer@burgtheater.at.

Zuschauerraum Burgtheater
Zuschauerraum Burgtheater
© Marcella Ruiz Cruz
Zuschauerraum Burgtheater
Zuschauerraum Burgtheater
© Marcella Ruiz Cruz
Zuschauerraum Burgtheater
Zuschauerraum Burgtheater
© Marcella Ruiz Cruz
Zuschauerraum Burgtheater
Zuschauerraum Burgtheater
© Marcella Ruiz Cruz
Zuschauerraum Burgtheater
Zuschauerraum Burgtheater
© Marcella Ruiz Cruz
Zuschauerraum Burgtheater
Zuschauerraum Burgtheater
© Marcella Ruiz Cruz
Zuschauerraum Burgtheater
Zuschauerraum Burgtheater
© Marcella Ruiz Cruz
Zuschauerraum Burgtheater
Zuschauerraum Burgtheater
© Marcella Ruiz Cruz

Nun wird es Zeit, diese Sessel in den wohlverdienten Ruhestand zu schicken: Im Cercle, im Parterre und im Parkett des Zuschauerraums im Burgtheater werden für die Saison 2021/22 neue Sessel eingebaut – für einen deutlich verbesserten Sitzkomfort.
Mit den alten Theatersesseln bietet das Burgtheater jetzt ein Stück Theatergeschichte für zuhause: Mit einer finanziellen Unterstützung (Paket I-III) ist eine Reservierung eines ganz persönlichen Burgtheater-Sessels ab sofort möglich; alle Sessel sind mit einem entsprechenden Zertifikat des Burgtheaters versehen.

Reservierungen sowie weitere Informationen unter foerderer@burgtheater.at. Die Abholung der Sessel (jeweils H 94 x B 65 x T 44 cm) erfolgt nach Vereinbarung mit dem Burgtheater.

Unterstützungspaket I mit Bank mit drei Sesseln: € 2.800,-*
Unterstützungspaket II Bank mit vier Sesseln: € 3.700,-*
Unterstützungspaket III Bank mit fünf Sesseln: € 4.500,-*

*zuzüglich 10% USt auf die anteilige geldwerte Leistungen iHv. 30%. Der überwiegende Teil Ihrer Unterstützung kann spendenbegünstigt geltend gemacht werden.

Mit diesem Unterstützungspaket zur Erneuerung des Burgtheaters kann ein Großteil der Summe spendenbegünstigt geltend gemacht werden.

Bei Interesse können auch Patenschaften für neue Theatersessel übernommen werden; Informationen diesbezüglich ebenfalls unter foerderer@burgtheater.at.

 

Back to top