JUNGE AKADEMIE

Jugendliche BTS

Die Junge Akademie hat Menschen der Stadt eingeladen, zum Thema Macht & Körper, ihre eigenen Geschichten auf die Bühne zu bringen. Die fünf Theater–Projekte entstanden in einer Kooperation mit der Brunnenpassage & der Kunsthalle Wien, dem Gleis 21 und dem Verein JUHU!.

PRÄSENTATION: REGELN ÄNDERN
Donnerstag, 01. April, ab 16 Uhr


PRÄSENTATION: ES WAR EINMAL … 
Freitag, 02. April, ab 16 Uhr

PRÄSENTATION: SPIEGLEIN, SPIEGLEIN AN DER WAND, WER IST DIE SCHÖNSTE IM GANZEN LAND?
Samstag, 03. April, ab 16 Uhr

PRÄSENTATION: ÜBER DIE GRENZEN IN DIE FREIHEIT
Sonntag, 04. April, ab 16 Uhr

PRÄSENTATION: WER DARF WIDERSPRUCH
Montag, 05. April, ab 16 Uhr

#TheaterFindetStatt​: Junge Akademie zum Welttheatertag 2021

Fünf Gruppen arbeiteten mit verschiedenen Künstler*innen an unterschiedlichen Projekten. Aufgrund der aktuellen Situation wurden die Proben und die Präsentation in den digitalen Raum gelegt.

Wer trifft welche Entscheidungen? Wer unterstützt wen? Und wer bekommt welche Aufmerksamkeit? Alles läuft ganz anders als wir es wollen. Alles auf Null. Wir gründen Proben-Gemeinschaften, Theaterfamilien und Künstler*innenkollektive auf Zeit. Unsere Körper. Unsere Geschichten.

  • Die Präsentation fand am 6. Februar 21 als Stream aus dem Kasino am Schwarzenbergplatz statt
     

  • Die Junge Akademie wird unterstützt von JUHU! Jugend Hilfswerk der Familie Umek.

Spielplan Back to top