LABORE (6-102)

Wo die Ideen, die Persönlichkeit und das Talent der Teilnehmenden auf die Erfahrung von Profis treffen

Labore COVID 19 BTS

Das BURGTHEATERSTUDIO bietet unterschiedliche Theater-Labore an, in denen Kinder, Jugendliche und Erwachsene selbst Theater spielen und verschiedene Bereiche der Bühne kennenlernen können.

In den Laboren treffen die Ideen, die Energie und das Talent der Teilnehmenden auf die Erfahrung von Schauspieler*innen, Theaterpädagog*innen, Musiker*innen, Choreograf*innen oder Bühnenbildner*innen. Jedes Labor wird unter einem bestimmten Theaterschwerpunkt geleitet und in Verbindung mit ausgewählten Inszenierungen des Spielplans gesetzt. Gemeinsam spielen, sprechen, schreiben, improvisieren, diskutieren und inszenieren Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Unterstützung von Profis, sie haben die Möglichkeit ihre Eigenheiten und Stärken zu entdecken, Geschichten auf ihre Art darzustellen und ihre Persönlichkeit zu entfalten.

Teilnahmebeitrag pro Person

kurzes Labor (4-5 Treffen) € 35,– 
langes Labor (8-12 Treffen) € 75,– 
Wochenendlabor (2 Tage) € 35,– 
Ferienlabor (4 Tage) 75,

Anmeldung mit jeweiligem Betreff
unter burgtheaterstudio@burgtheater.at

Ein Labor findet über einen Zeitraum von zwei Tagen (Wochenendlabor), 3 bis 4 Tagen (Ferienlabor), oder 4 bis 5 Wochen (kurzes Labor) bzw. 8 bis 12 Wochen (langes Labor) einmal pro Woche statt. Jedes Labor steht unter einem bestimmten Theaterschwerpunkt.

Auch Schulklassen können einzelne Termine buchen. Bitte kontaktieren Sie uns dafür unter
burgtheaterstudio@burgtheater.at

Spielplan Back to top