Mitarbeiter*in Finanz – und Rechnungswesen in Teilzeit

Das Burgtheater ist die wichtigste Schauspielbühne des Landes und verbindet Tradition, Vielfalt und Zeitgenössisches in höchster Qualität. Mit seinem mehr als 70-köpfigen Ensemble zählt es zu den größten Sprechbühnen Europas und spielt in der deutschsprachigen wie auch internationalen Theaterlandschaft eine unbestrittene Führungsrolle.

Zur Verstärkung unsers Teams suchen wir ab sofort eine(n)


Mitarbeiter*in Finanz – und Rechnungswesen in Teilzeit (30 – 35 Stunden/ Woche)

Ihr Aufgabenbereich

  • Kreditorenbuchhaltung: Bearbeitung, Kontrolle und Weiterleitung von Bestellungen & Eingangsrechnungen (Ifine-System), sowie Aufbereitung von Kreditkartenabrechnungen
  • Kartenvertriebskontrolle: Aufbereitung von Buchungsunterlagen und Auswertungen
  • Allgemein: Aufbereitung von Buchungsunterlagen zur Eingabe durch Externe
  • Debitorenmanagement: Rechnungslegung und Mahnwesen (in Vertretung)
  • Jahresabschluss: Vorarbeiten sowie Unterstützung in rechtlichen Fragen (UGB)
  • Tantiemenabrechnung: Stammdatenpflege auf Basis von Aufführungsverträgen, sowie selbständige Erstellung monatlicher Verlagsabrechnungen

 

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder erfolgreich absolvierte Buchhaltungsprüfung mit Bilanzierungskenntnissen
  • Mehrjährige Erfahrung in Buchhaltung und Rechnungswesen (u.a. Kreditoren/Debitoren)
  • Sehr gute Excel-Kenntnisse;
  • SAP Kenntnisse (Analyse und Kontierung von Buchungen; die Eingabe in SAP erfolgt extern)
  • Serviceorientierte, bodenständige Persönlichkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamgeist, persönliches Engagement und Belastbarkeit
  • Genauigkeit, Verlässlichkeit

 

Wir bieten Ihnen

je nach Qualifikation und Erfahrung bei Vollzeit (entsprechend anteilig bei Teilzeit) ein monatliches kollektivvertragliches Bruttomindestgehalt in der Höhe von € 2.060,--mit der Bereitschaft zur Überzahlung sowie eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einer von Teamgeist geprägten positiven Atmosphäre.
Ihre Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben und Lebenslauf) senden Sie bitte an Bewerbungen@burgtheater.at.

Ihre Daten der Bewerbung (Name, Anschrift, Kontaktdaten, Lebenslauf, Zeugnisse) werden entsprechend unserer Datenschutzerklärung ausschließlich zum Zwecke des Bewerberauswahlverfahrens erhoben, verarbeitet und genutzt. Die Daten werden längstens 7 Monate nach Abschluss des Verfahrens vollständig gelöscht. Bei Fragen zum Umgang mit Ihren Bewerberdaten stehen wir Ihnen unter datenschutz@burgtheater.at gerne zur Verfügung.

Spielplan Back to top