Online-WORKSHOP: DER RÄUBER HOTZENPLOTZ

Wie Schulklassen DER RÄUBER HOTZENPLOTZ im Netz kennenlernen

Der Räuber Hotzenplotz

ONLINE-WORKSHOP: DER RÄUBER HOTZENPLOTZ

Der Räuber Hotzenplotz besitzt sieben Messer und eine Pfefferpistole. Er wäscht sich nie und klaut der Großmutter die singende Kaffeemühle. Warum? Wie sieht ein Tag des Räubers aus? Wie bewegt sich der Räuber? Und wie die Großmutter? Lasst uns auf Spurensuche gehen. Helft Kasperl und Seppel und lasst Euch vom Hexer und der Fee verzaubern!

Für Schulklassen/Gruppen bieten wir zu ausgewählten Theaterstücken Online-Workshops an, in denen sich die Schüler*innen interaktiv und theaterpraktisch via Zoom mit den Figuren, ihren Handlungsmotiven  und den Themen des Stückes beschäftigen.

  • Für Schüler*innen ab der 1. Schulstufe

  • Dauer: 60 Minuten

  • zu dem Workshop bieten wir einen Stream zu unserer szenischen Lesung an

  • kostenfrei
     

  • Der Online-Workshop findet via Zoom statt

  • Voraussetzung: PC mit Kamera und Mikrofon, eine stabile Internetverbindung

 

Die kostenfreien Bildungsprojekte für Schulen werden unterstützt von der Arbeiterkammer Wien.

Auch jetzt bleibt es wichtig, Theaterstücke zu vermitteln. Diese Texte erschließen sich nicht nur durch Lesen, sondern dadurch, dass sie gespielt, gesehen und erlebt werden. Dafür bieten wir Online-Workshops an, um uns gemeinsam den Inhalten und Themen zu nähern. Erfahren Sie mit Ihren Schüler*innen, was auf Zoom alles möglich ist.

Spielplan Back to top