Onlineassistenz (befristet)

Das Burgtheater sucht eine befristete 

Onlineassistenz für die Abteilung Kommunikation.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine*n Assistent*in als Unterstützung in der Social Media Redaktion in der Abteilung Kommunikation. Beginn ist schnellstmöglich, das Engagement ist Vollzeit und befristet bis zum Ende dieser Saison Anfang Juli 2021.

 

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • die Umsetzung des Redaktionsplans für die Social-Media Kanäle YouTube, Instagram, Facebook & Twitter,
  • die Verwaltung von Videos, Bildern & Grafiken für Social Media,
  • die Betreuung, Verwaltung & Aktualisierung der vorhandenen Profil-Seiten,
  • regelmäßige Postings inkl. Nachbetreuung,
  • ein Community-Management Level 1: Beantwortung von Fragen, Kontakt zur bestehenden Community

 

Folgende Anforderungen sind erwünscht:

  • Texten für Social Media
  • sehr gute Kenntnisse von YouTube, Facebook, Twitter und insbesondere Instagram (Feed, Story, IGTV, Reels)
  • sehr gute Kenntnisse des Facebook-Creator
  • Adobe Cloud-Kenntnisse (Photoshop, InDesign, Light Room, Premiere, Premiere Rush)

 

Kenntnis der und Interesse für die Theaterlandschaft sind von Vorteil. Außerdem erwarten wir Teamfähigkeit, Flexibilität und Kommunikationsstärke sowie Organisationstalent und Textsicherheit.

Senden Sie uns neben einem Lebenslauf bitte auch ein kurzes Motivationsschreiben zu.
 

Diese befristete Assistenzstelle wird nach Kollektivvertrag in Verwendungsgruppe III eingestuft, bei Stufe 1 beträgt das Gehalt Euro 2.028,81. Überstunden sind hier nicht inkludiert.

 

Mit Abgabe Ihrer Bewerbung erklären sich die Bewerber*innen mit der elektronischen Speicherung ihrer Daten gemäß den Datenschutzrichtlinien des Burgtheaters einverstanden.

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ab sofort bis spätestens 18. Jänner, 8.00 Uhr ausschließlich per E-Mail an Sabine Rüter unter online@burgtheater.at

 

Spielplan Back to top