Kasino

The Wild Hunt

Simple as ABC #3. Von und mit Thomas Bellinck
Europamaschine

Eine Wolke von Stimmen versammelt sich in einem imaginären Museum. Ihre Körper werden anderswo festgehalten, hier berichten abwesende Geschichtenerzähler*innen von der Jagd. Einige dieser Stimmen sind zu hören. Viele sind es nicht. Alle sind Expert*innen einer bestimmten Realität. Theaterschaffende, Journalist*innen, Politiker*innen, die Exekutive: Wir alle sind auf der Jagd nach etwas. Manchmal sind es Menschen. Während einer schauspielerfreien Audio-Performance sind Ausschnitte auf Arabisch, Englisch, Farsi, Französisch und Griechisch zu hören, die aus dem Mittelmeerraum stammen. Thomas Bellincks Audioperformance stellt ein facettenreiches Bild heutiger Menschenjagden her. THE WILD HUNT ist die dritte Folge von Simple as ABC, einer umfangreichen Performanceserie über die westliche Migrationssteuerungsmaschine, und zum ersten Mal in Wien zu erleben. 

Produktion: ROBIN
Koproduktion: Dream City / L’Art Rue (Tunis), De Grote Post (Oostende), Fast Forward Festival / Onassis Cultural Centre (Athen), Kaaitheater, Kunstenfestivaldesarts (Brüssel)

Auf Englisch

Am 28.02.anschließend: Thomas Bellinck im Gespräch mit Srećko Horvat (auf Englisch)


 

Spielplan