Ab 3. November

Zur Eindämmung der Pandemie entfallen sämtliche Vorstellungen vom 3. November bis 6. Dezember.

Auf Grund der neuerlichen Verschärfungen der COVID-19-Verordnung für Österreich zur Eindämmung der Pandemie müssen wir unsere Vorstellungen von Dienstag, 3. November bis inkl. Sonntag, 6. Dezember 2020 in allen Spielstätten absagen. 

Der Vorverkauf für Dezember ist bis auf weiteres verschoben. Ebenso der Vorverkauf für unsere Wahlabonnent*innen und der Termintausch für unsere Fest- und Zyklus-Abonnent*innen. 

Karten-Vorbestellungen sind online unter tickets.burgtheater.at weiterhin möglich. Personen aus dem Ausland oder den Bundesländern können sich gerne an unser Bestellbüro wenden.

Bitte beachten Sie, dass unsere Tageskassen weiterhin geschlossen sind. Unsere Servicestellen stehen Ihnen derzeit zu geänderten Öffnungszeiten ausschließlich telefonisch und per E-Mail zur Verfügung. Derzeit ist kein Kundenservice vor Ort möglich, wir danken für Ihr Verständnis! 

Service-Öffnungszeiten 

Mo - Fr: 10 bis 14 Uhr
Do: 10 bis 17 Uhr
Sa, So, Feiertag geschlossen

Burgtheater | Besucher*innen-Information 
T +43 1 51444 4545 
info@burgtheater.at 

Burgtheater | Bestellbüro 
T +43 1 51444 4545 
bestellbuero@burgtheater.at 

Burgtheater | Abonnementabteilung 
T +43 1 51444 4545 
abonnement@burgtheater.at 

Die Zentrale Kassen der Bundestheater, die Tageskassa im Burgtheater sowie die Tageskasse in der Volksoper bleiben geschlossen. 
 

Mit all unseren Abonnentinnen und Abonnenten werden wir uns direkt in Verbindung setzen. Hier bitten wir um etwas Geduld.

 

Haben Sie Karten für den Zeitraum von 3. bis 30. November 2020 erworben oder Wahlabo-Schecks eingelöst? Wir haben die wichtigsten Informationen dazu hier für Sie zusammengefasst. 

  • online auf www.burgtheater.at, tickets.burgtheater.at, www.culturall.com,  

  • mit der Burgtheater-App  

  • an der Bundestheater-Kreditkarten-Hotline oder

  • an der Wahlabo-Hotline 

 
Das Storno erfolgt automatisch, Ihre Buchung wird somit automatisch rückerstattet.
Wahlabonnent*innen erhalten Ihre Schecks gutgeschrieben.

Leider können wir den Kaufpreis nicht automatisch rückbuchen. Die Tageskassen sind ab 3. November weiter von Montag bis Freitag von 10 bis 16 Uhr für Sie geöffnet. 

Zentrale Kassen der Bundestheater
Operngasse 2, 1010 Wien
Mo bis Fr: 10 – 16 Uhr
Sa, So und Feiertag: 10 – 12 Uhr 

Tageskasse im Burgtheater
Universitätsring 2, 1010 Wien
Mo bis Fr: 10 – 16 Uhr
Sa, So und Feiertag: geschlossen 

Tageskasse in der Volksoper
Währinger Straße 78, 1090 Wien
Mo bis Fr: 10 – 16 Uhr
Sa, So und Feiertag: geschlossen

Oder scannen Sie in den nächsten Tagen bzw. Wochen zwecks Stornierung Ihre Karten ein und senden Sie diese mit folgenden Angaben per E-Mail an kartenverrechnung@theaterservice.at:

  • Daten des Käufers: Vorname, Zuname, Anschrift, Telefon, E-Mail-Adresse
  • Bankdaten: Bankinstitut, IBAN, BIC, Konto lautend auf

Nicht bezahlte Bestellungen wurden bereits von uns storniert. 
Haben Sie Ihre Bestellung per Überweisung bezahlt, werden wir den Betrag automatisch an Sie rücküberwiesen.

 

Fragen?

Unsere Besucher*innen-Information steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Tel: +43 (0) 1 51444 4140
info@burgtheater.at

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen mit Ihnen im Dezember!

Spielplan Back to top