Swish-boing-pow

# Spiel 34
Wie Ihr zuhause oder in der Schule Theater spielen könnt

 

#myhomeismyburgtheater

  • ab 7 Jahren
  • ab 8 Personen
  • Platz für einen großen Kreis
  • ca. 10 Minuten

Alle bilden einen Kreis (mit einem Meter Abstand). Mit dem Wort „Swish“ wird eine Bewegung aus der Hüfte heraus und mit Armen und Händen an die neben stehende Person weiter geschickt. Dabei muss die Laufrichtung beibehalten werden, bis jemand mit „Boing“ (Hände abwehrend in die Richtung aus der das „Swish“ kommt ausstrecken) den Lauf stoppt und damit die Bewegung zurück schickt. Bis die Laufrichtung durch eine erneutes „Boing“ wieder geändert wird.

Das Ganze soll mit hohem Tempo gespielt werden, je schneller desto lustiger.

Sind sich alle im Ablauf sicher, kann das „Pow“ eingeführt werden.

Mit „Pow“ wird die Bewegung kreuz und quer durch den Kreis geschickt. Wer das „Pow“ empfängt, kann den Impuls entweder auf der Kreislinie weitergeben (und gibt nun die neue Laufrichtung des „Swish“ vor) oder mit „Pow“ reagieren, das darf maximal dreimal hintereinander verwendet werden. Und Tempo!

 

Spielplan Back to top