Kasino

Culinaire l'Evrope

#2: Mähren/Morava: Tscholent – Ritschert – Ričat
Culinaire L'Evrope
© Marcella Ruiz Cruz

Mit unserer zweiten kulinarisch-musikalisch-literarischen Reise führt Sie Lojze Wieser nach Mähren, auf den verlorenen Kontinent dreier Völker: Tschechen, Deutscher und Juden. Deren Tscholent – „die Himmelsspeise, die der liebe Herrgott selber einst den Moses lehrte“ (H. Heine) – ist hierzulande zum Ritschert mutiert. Als hors d’oeuvre wird es nach jüdischer Tradition mit Geflügel und Rollgerste zubereitet. Auf die mährische Hauptspeise folgen süße Immigranten: Powidltascherl und Kolatschen. Die literarischen Zwischengänge stammen von Jiří Gruša, Jan Skacel u. a.

Freie Platzwahl


Sonderpreis € 75,- inkl. Menü und Weinbegleitung / keine Abendkassa / kein Wahlabo

Mit freundlicher Unterstützung der Czechischen Republik und des CzechTourismus, sowie von Vöslauer und Ottakringer

Beschreibung Information
Dauer und Pausen 3 Stunden 30 Minuten - keine Pause
Zusatzinformation Sonderpreis € 75,- inkl. Menü / keine Abendkassa / kein Wahlabo
Back to top