Mitmachen & Experimentieren

LABOR (ONLINE): DRAMATURGIE

26. Mai, Di.
15:00
Dauer
120 Minuten keine Pausen
Für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren

Die Sitzungen des Labors finden online statt.

Wie entsteht die Textfassung zu einer Inszenierung? Welche Ideen des Stückes würdet Ihr hervorheben und was ganz  streichen? Wie baut man ein Theaterstück aus einem Roman oder Film? Wie erarbeitet man ein Konzept für eine  Inszenierung und wie verändern unterschiedliche Konzepte ein Stück? Durchlauft in diesem Labor alle Arbeitsphasen eines*r Dramaturg*in: streicht Euch durch Fassungen von Stücken, Romanen und Filmen, konzipiert Euer eigenes Leben als Experten des Alltags im Rahmen eines Dokumentartheaterstücks, plant ein eigenes Theaterhaus und überlegt, welche Stücke Ihr auf den Spielplan setzten würdet und warum.

  • ab 28. April, jeden Dienstag von 15 bis 16.45 Uhr

  • die Online-Treffen finden in Zoom statt

  • Alter: für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren 

  • langes Labor (8–12 Treffen), € 75,– pro Person

  • Leitung: Götz Leineweber & Claudia Kaufmann–Freßner 


Anmeldung unter burgtheaterstudio@burgtheater.at

26. Mai, Di.
15:00