Mitmachen & Experimentieren

Labor

Biografisches Theater
17. Jan., Fr.
16:00
Dauer
120 Minuten keine Pausen
Wie formt sich, wer Du bist?
Gruppe nah BTS

Unsere Biografie entsteht während des täglichen Lebens und kann erst rückblickend von uns erkannt werden. In dem Labor treffen Menschen unterschiedlichen Alters aufeinander, und während die individuellen Lebenswelten aufeinanderprallen, formt sich ein Teil Eurer Biografien zu einer gemeinsamen Geschichte. Das Erlebte
wird in neue Kontexte gestellt, aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet und ästhetisch verfremdet. In dem Labor werden unterschiedliche Arbeitsweisen mit biografischem Material erprobt und in Szene gesetzt. Grundlage dafür sind die  persönlichen Geschichten der Teilnehmenden.

  • Zeitraum: Jänner bis April, jeden Freitag von 16 bis 18 Uhr (langes Labor: 8 – 12 Treffen)

  • Leitung: Katrin Artl

17. Jan., Fr.
16:00
Back to top