Wie fühlt sich meine Wohnung an?

# Spiel 18
Wie Ihr von zuhause aus mitmachen könnt

 

#myhomeismyburgtheater

  • ab 6 Jahren
  • ab 2 Personen
  • Ihr braucht nichts außer geschärfte Sinne
  • ca. 15 Minuten

Geht in den Vorraum. A schließt die Augen. B dreht A ein paarmal um sich selbst. Dann beginnt Ihr mit Eurem Weg durch die Wohnung. Dabei seid Ihr nur durch Eure beiden Zeigefinger verbunden, die sich an der Fingerspitze berühren. So geht Ihr durch die Wohnung und versucht nur durch die Berührung miteinander zu kommunizieren, in welche Richtung es geht. Passt dabei gut auf einander auf (B sorgt dafür, dass A sich immer sicher fühlt).

Nun kann B an manchen Orten stehen bleiben und B verschiedene Dinge (Gegenstände, Wohnungselemente) angreifen lassen. Wie fühlt es sich an? Rau, weich, kalt oder warm? A versucht zu beschreiben, was er/sie ertastet und zu erraten, was er/sie gerade berührt.

Nach einer Runde durch die Wohnung könnt Ihr die Rollen wechseln.

 

Spielplan Back to top