Max Gindorff

Max Gindorff
© Irina Gavrich

Max Gindorff, geboren 1994 in Belvaux, Luxemburg, studierte Schauspiel am Max Reinhardt Seminar in Wien. Neben dem Studium arbeitete er u. a. am Théâtre National du Luxembourg und am Kaleidoskop Theater. Es folgten Engagements am Volkstheater Wien und am Wiener Schauspielhaus. Am Residenztheater war er zunächst als Gast und dann als festes Ensemblemitglied engagiert. Mit der Saison 2019/20 wechselte er von München nach Wien ans Burgtheater.

Aktuelle Termine

Do.
19.
19:30 Uhr
22:15 Uhr
Mai
7,50 € bis 62,00 €
Fr.
27.
19:30 Uhr
21:45 Uhr
Mai
8,00 € bis 64,00 €
Sa.
18.
19:30 Uhr
22:15 Uhr
Juni
8,00 € bis 64,00 €
Do.
23.
19:30 Uhr
21:45 Uhr
Juni
7,50 € bis 62,00 €
Fr.
24.
19:30 Uhr
22:15 Uhr
Juni
8,00 € bis 64,00 €
Sa.
25.
19:30 Uhr
21:45 Uhr
Juni
8,00 € bis 64,00 €

Bisherige Rollen

Saison 2019/2020
ohne Rollenbezeichnung
Die Hamletmaschine
Heiner Müller
Luitgar/Cheruskischer Bote
Die Hermannsschlacht
Heinrich von Kleist
Junger Mann
Faust
Johann Wolfgang Goethe
Back to top