Führungen im Burgtheater

Wir freuen uns, Sie wieder durch das Burgtheater führen zu können!

Innenaufnahme Burgtheater
© Katarina Šoškić

Information

Wir informieren Sie über Stücke, unseren Spielplan und beraten Sie in allen Fragen rund um Ihren Kartenkauf.

Eine Führung durch das Burgtheater verspricht ganz besondere Einblicke in die Architektur, Kunst, Organisation und Geschichte eines der größten und ältesten Sprechtheater Europas.

Der Rundgang beinhaltet die Besichtigung der Feststiegen mit berühmten Deckengemälden von Franz Matsch und den Brüdern Gustav und Ernst Klimt, die Skulpturensammlungen namhafter Dichter wie u. a. Hauptmann, Schnitzler, Raimund, Nestroy, die Ehrengalerie mit Porträts berühmter Ensemblemitglieder bis hin zur Technik der größten Sprechbühne Europas. Unter Berücksichtigung der Proben- und Vorstellungszeiten führt der Rundgang auch in den Zuschauerraum.

 

Führungstermine

Donnerstag & Freitag: 15.00 Uhr
Samstag & Sonntag, Feiertag: 11.00 Uhr

Sprache:
Deutsch (schriftlichen Zusammenfassungen in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Russisch und Japanisch erhältlich)

Am 24.12. und Karfreitag und an Tagen mit Matineen findet keine Führung statt.

Preise

Erwachsene  € 8,–
Senior*innen € 7,–
Kinder, Schüler*innen, Studierende € 4,-

Sie müssen Ihr Führungsticket nicht im Voraus buchen, ausgenommen Sie buchen für eine Gruppe. Gerne führen wir auch Rollstuhlgäste, bitten geben Sie uns in diesem Fall Ihre Teilnahme im Voraus bekannt. 

Bitte beachten Sie außerdem, dass die Führung durch den Zuschauerraum und auf die Bühne an einzelnen Tagen sowie in den Sommermonaten wegen Umbau-, Probe- oder Reparaturarbeiten nicht oder nur eingeschränkt möglich ist.

Sicherheitsvorkehrungen

Bitte beachten Sie, dass die COVID-19 Sicherheitsbestimmungen auch für Führungen verpflichtend sind und informieren Sie sich vorab über die Zutrittsbestimmungen. Mehr erfahren

Virtuelle Führung

Entdecken Sie das Burgtheater und seine Kunstschätze auch virtuell mit Google Arts & Culture

Back to top