Markus Hering

Markus Hering

Markus Hering wurde 1960 in Siegen, geboren. Nach einer Ausbildung zum Tischler, begann er 1983 sein Studium an der Hochschule für Darstellende Kunst in Hannover. Erste Engagements führten ihn ans Staatstheater Kassel, an die Städtischen Bühnen Frankfurt am Main und ans Schauspielhaus nach Wien. Von 1993 bis 2011 folgte sein Engagement am Burgtheater in Wien. 2003 erhielt er den Nestroy-Theaterpreis in der Kategorie „Bester Darsteller“. Seit Beginn der 90er Jahre ist Hering ebenfalls in zahlreichen Kino- und TV-Produktionen zu sehen, hinzu kommen zahlreiche Lesungen und Aufnahmen von Hörbüchern. Ab 2011/12 war er am Residenztheater in München und seit 2015 auch wieder am Burgtheater engagiert.

Spielplan