Branko Samarovski

Branko Samarovski

Branko Samarovski, wurde 1939 in Zemun, einem heutigen Stadtbezirk Belgrads, geboren. Mit 14 Jahren begann er eine Schlosserlehre in Salzburg. Neben der Arbeit als Schlosser spielte er an der Liebhaberbühne. Er nahm Privatschauspielunterricht und absolvierte schließlich die Schauspielausbildung am Mozarteum in Salzburg. Seit 1991 ist er am Wiener Burgtheater engagiert. 2006 wurde er von der Künstlerin Christy Astuy für die Neue Porträtgalerie im Burgtheater porträtiert. Er wirkte in zahlreichen Film– und Fernsehproduktionen mit – wo er unter anderem auch mit Michael Haneke arbeitete. Für die Darstellung des Invaliden in Hanekes Verfilmung von Die Rebellion (1993) erhielt er den vom Verband österreichischer Kameraleute vergebenen Goldenen Kader. Beim Österreichischen Filmpreis 2017 wurde er als bester Schauspieler in einer Nebenrolle, in Kai Wessels Nebel im August, ausgezeichnet.

Spielplan