Daniel Jesch

© Sergi Pons

Daniel Jesch wurde 1974 in München geboren. Seine Schauspielausbildung erhielt Jesch an der Theaterhochschule Zürich, von 1998 bis 2000, seit der Spielzeit 2000/2001 gehört Jesch dem Ensemble des Burgtheaters an. Er arbeitete hier bereits mit Martin Kušej zusammen und stand in dessen Inszenierung von König Ottokars Glück und Ende (2005) auf der Bühne. Neben seiner Tätigkeit am Theater ist Daniel Jesch auch in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen.

Bisherige Rollen

Saison 2020/2021
Oberförster Wutlitz / Die Frauen der Mitglieder des A.F.V.
Automatenbüfett
Anna Gmeyner
Deren Frauen
Automatenbüfett
Anna Gmeyner
Saison 2019/2020
Mike
Das Interview
Stephan Lack
Wolf/Ein römischer Hauptmann/Ein Mann
Die Hermannsschlacht
Heinrich von Kleist
Valentin
Faust
Johann Wolfgang Goethe
Saison 2018/2019
Hauptmann/Gerichtsdiener
Woyzeck
Georg Büchner
ohne Rollenbezeichnung
Beben
Maria Milisavljevic
Leopold Bluhm
Tropfen auf heiße Steine
Rainer Werner Fassbinder
Eltz
Glaube Liebe Hoffnung
Ödön von Horváth
unter Mitarbeit von Lukas Kristl
Saison 2017/2018
Polizist
Der Besuch der alten Dame
Friedrich Dürrenmatt
Pfleger/Benvolio
Rosa oder Die barmherzige Erde
Dimitri Verhulst
nach Dimitri Verhulst und William Shakespeare
Slama, Kapellmeister, Wachtmeister/ Zoglauer, Major/ Tattenbach, Rittmeister
Radetzkymarsch
Joseph Roth
Bearbeitung von Koen Tachelet
Theseus, Herzog von Athen
Ein Sommernachtstraum
William Shakespeare
Saison 2016/2017
Marshal Herrick
Hexenjagd
Arthur Miller
Erster Bürger, Anführer der Plebejer/Diener des Aufidius/ Römischer und volskischer Bürger und Soldat
Coriolan
William Shakespeare
Saison 2015/2016
ohne Rollenbezeichnung
Die Wiedervereinigung der beiden Koreas
Joël Pommerat
Fred
Party Time
Harold Pinter
der fernfahrer
dosenfleisch
Ferdinand Schmalz
Saison 2014/2015
ohne Rollenbezeichnung
Die Schutzbefohlenen
Elfriede Jelinek
Der Rheingraf vom Stein, Verlobter Kunigundens/ Ritter Schauermann
Das Käthchen von Heilbronn
Heinrich von Kleist
oder Die Feuerprobe
Lacroix
Dantons Tod
Georg Büchner
Saison 2013/2014
Ritter Bedivere/ Galahad/ Trevrizent
Parzival
Tankred Dorst
Herzog von Burgund/ Oswald, Kammerherr von Goneril
König Lear
William Shakespeare
Deutsch von Peter Stein nach Graf von Baudissin
Schauspielertruppe/ Ein Matrose/ Fortinbras, Prinz von Norwegen
Hamlet
William Shakespeare
Saison 2012/2013
Astragalus, der Alpenkönig/ Christian Glühwurm, ein Kohlenbrenner
Der Alpenkönig und der Menschenfeind
Ferdinand Raimund
Gabriel
Die gesetzliche Verordnung zur Veredelung des Diesseits
Petra Maria Kraxner
Mr. Stuart/ Gondoliere/ Häuptling der Indianer
In 80 Tagen um die Welt
Jules Verne
Graf Georg von Sparren
Prinz Friedrich von Homburg
Heinrich von Kleist
Saison 2011/2012
Tybalt
Romeo und Julia
William Shakespeare
Saison 2010/2011
Finanzbeamter/ Sänger/ Boxer/ Svetlana/ Komponist
Der Boxer oder Die zweite Luft des Hans Orsolics
Franzobel
ohne Rollenbezeichnung
Eine Sommernacht
David Greig
Saison 2009/2010
Geist 2
Nur Nachts
Sibylle Berg
Bagot/Gefängniswärter
Richard II.
William Shakespeare
Leo Strozzi/ 2.Schuljunge/ Minister Maurizio/ Scoronconcolo/ Alamanno
Lorenzaccio
Alfred de Musset
Saison 2008/2009
Mann 2
Dreier
Jens Roselt
Answald, Schauspieler
Trilogie des Wiedersehens
Botho Strauß
ohne Rollenbezeichnung
Fantasma
René Pollesch
König/ Dritter Edelmann/ Mariana
Ende gut, alles gut
William Shakespeare
Saison 2007/2008
Basset/ Clifford/ Grey/ Ratsherr/ Straßenkehrer/ Fotograf
Die Rosenkriege
William Shakespeare
Simon
Verbrennungen
Wajdi Mouawad
Saison 2006/2007
Iko (Ikaros)
Das Haus des Richters
Dimitré Dinev
Lex Barker, Schauspieler
Das purpurne Muttermal
René Pollesch
Johann/ Gendarm/ Freiheitskämpfer
Höllenangst
Johann Nestroy
Saison 2005/2006
Holzer
Der Meister und Margarita
Michail Bulgakow
Seyfried Merenberg
König Ottokars Glück und Ende
Franz Grillparzer
Saison 2004/2005
Goethe
Der Steppenwolf
Hermann Hesse
Wilhelm Kahl
Vor Sonnenaufgang
Gerhart Hauptmann
Saison 2003/2004
José, Page der Königin
Don Carlos
Friedrich Schiller
Phryxus
Das goldene Vließ
Franz Grillparzer
Egmont Clausen
Vor Sonnenuntergang
Gerhart Hauptmann
Saison 2002/2003
Laertes
Hamlet
William Shakespeare
Adam
Das Maß der Dinge
Neil LaBute
Saison 2001/2002
Pjotr
Der Wald
Alexander Nikolajewitsch Ostrowskij
Joey
Der Leutnant von Inishmore
Martin McDonagh
Arsch und Friedrich/ Die Mädchen
Der blutige Ernst
Eberhard Petschinka
Saison 2000/2001
Akteur 4
Die Nervenwaage
Antonin Artaud
Ernst Röbel
Frühlings Erwachen
Frank Wedekind
Ein Gast
Der jüngste Tag
Ödön von Horváth
Back to top