Maresi Riegner

Maresi Riegner

Maresi Riegner, 1991 in Wien geboren, studierte Schauspiel an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien und debütierte 2017 am Theater in der Josefstadt. 2012 gab Maresi Riegner ihr Filmdebüt in Endlich Weltuntergang von Barbara Gräftner, worauf zahlreiche Film und Fernsehproduktionen folgten. 2017 erhielt Maresi Riegner den Nestroy-Theaterpreis in der Kategorie „Bester Nachwuchs“ und wurde für den Österreichischen Filmpreis nominiert, den sie im Jahr darauf in der Kategorie „Beste weibliche Nebenrolle“ erhielt. 2018 erhielt sie den „Outstanding Artist Award“ für darstellende Kunst. Seit der Spielzeit 2019/20 ist sie fixer Bestandteil des Burgtheater Ensemble.

Bisherige Rollen

2019/2020
Jessica/Nerissa
This is Venice (Othello & Der Kaufmann von Venedig)
William Shakespeare
2019/2020
Cissie
Wie versteckt man einen Elefanten?
Joel Horwood
Spielplan Back to top