Marta Kizyma

Marta Kizyma

Marta Kizyma wurde 1994 in Drogobych, Ukraine, geboren. Ihr Studium absolvierte sie an der Privatuniversität für Musik und Kunst der Stadt Wien. Während des Studiums nahm Kizyma Rollenunterricht bei Dorothee Hartinger, Katja Jung, Markus Meyer, Christian Nickel und Dora Schneider, wirkte in verschiedenen Kurzfilmen mit und gastierte im Tag und am Volkstheater. Von 2015/2016 bis 2019/20 war Marta Kizyma Ensemblemitglied am Burgtheater.

Bisherige Rollen

2019/2020
ohne Rollenbezeichnung
Die Hamletmaschine
Heiner Müller
2019/2020
Mondekar
Don Karlos
Friedrich Schiller
2019/2020
Midgardschlange
Die Edda
Thorleifur Örn Arnarsson
2018/2019
ohne Rollenbezeichnung
Zelt
Herbert Fritsch
2018/2019
ohne Rollenbezeichnung
Beben
Maria Milisavljevic
2018/2019
Das Mädchen
Der Wind in den Weiden
Kenneth Grahame
oder Der Dachs lässt schön grüßen, möchte aber auf keinen Fall gestört werden
2018/2019
ohne Rollenbezeichnung
europa flieht nach europa
Miroslava Svolikova
2017/2018
Aischa/Julia
Rosa oder Die barmherzige Erde
Dimitri Verhulst
nach Dimitri Verhulst und William Shakespeare
2017/2018
Chor
Antigone
Sophokles
2017/2018
Dritter Pinguin
An der Arche um acht
Ulrich Hub
2017/2018
Ella
Kartonage
Yade Yasemin Önder
2017/2018
ohne Rollenbezeichnung
paradies fluten
Thomas Köck
verirrte sinfonie
2016/2017
Lucie, Kammermädchen von Adriana
Die Komödie der Irrungen
William Shakespeare
2016/2017
Franziska
Pension Schöller
Carl Laufs
2015/2016
Louison
Der eingebildete Kranke
Jean-Baptiste Molière
Spielplan Back to top