Philipp Hauß

Philipp Hauß

Philipp Hauß, 1980 in Münster geboren, studierte Schauspiel am Max Reinhardt Seminar in Wien sowie Philosophie und Kulturwissenschaften. Seit 2002 ist er Ensemblemitglied am Burgtheater in Wien. Hauß gastierte am Residenztheater in München, am Deutschen Schauspielhaus Hamburg und am Maxim Gorki Theater in Berlin. Er war 2015 für den Nestroy-Theaterpreis in der Kategorie „Beste Nebenrolle“ nominiert und 2016 mit dem Rolf-Mares-Preis ausgezeichnet. Neben seiner Tätigkeit am Theater ist Philipp Hauß in zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen zu sehen sowie als Regisseur und Autor (u. a. Theater der Zeit) tätig.

Spielplan