Stefan Wieland

Stefan Wieland

Stefan Wieland, wurde 1961 in Bad Godesberg geboren, spielte von 1982 bis 1990 an der Freien Volksbühne Berlin und von 1991 bis 1992 am Schillertheater Berlin. Seit 1992 gehört er zum Ensemble des Burgtheaters, wo er bereits mit Martin Kusej arbeitetet (Weh dem, der lügt!). Er ist ebenfalls aus diversen Film und Fernsehproduktionen bekannt.

Bisherige Rollen

2018/2019
Kapturak/Groschel
Hiob
Joseph Roth
Bühnenfassung von Koen Tachelet
2018/2019
Ein dritter Schupo
Glaube Liebe Hoffnung
Ödön von Horváth
unter Mitarbeit von Lukas Kristl
2017/2018
ohne Rollenbezeichnung
Der große Marsch
Wolfram Lotz
2017/2018
Pastor Dirk/Lorenzo
Rosa oder Die barmherzige Erde
Dimitri Verhulst
nach Dimitri Verhulst und William Shakespeare
2016/2017
Zopferl, Lorettas Vater
Lumpenloretta
Christine Nöstlinger
2015/2016
Luigi, ein Kellner
Der Diener zweier Herren
Carlo Goldoni
2014/2015
ohne Rollenbezeichnung
Die Schutzbefohlenen
Elfriede Jelinek
2014/2015
1. Bürger
Dantons Tod
Georg Büchner
2013/2014
Ein zweiter Gerichtsdiener
Maria Magdalena
Friedrich Hebbel
Ein bürgerliches Trauerspiel
2013/2014
Der Werber/ Soldat 2
Mutter Courage und ihre Kinder
Bertolt Brecht
2013/2014
Fassel, Oberknecht in einem Brauhause/ Ein Maler/ Zauberer
Der böse Geist Lumpazivagabundus oder Das liederliche Kleeblatt
Johann Nestroy
Zauberposse mit Gesang in drei Akten
2012/2013
Frau Vargo/ Kellner Winter
Der Ignorant und der Wahnsinnige
Thomas Bernhard
2011/2012
Sergio Russell
Nach der Oper. Würgeengel
Luis Buñuel
Eine masochistische Komödie
2011/2012
ohne Rollenbezeichnung
Die Liebe zum Nochniedagewesenen
René Pollesch
2011/2012
Penn, Führer
Das weite Land
Arthur Schnitzler
2011/2012
Trauernde/ Freier/ Helicanus/ 1. gestrandeter Perikles/ Perikles' Vater/ Ritter aus Antiochien/ Ärzte/ 2. Hippie/ 2. Piratl/ 2. Kameramann/ 2. strickender Gentleman
Perikles
William Shakespeare
2010/2011
Polizeimeister
Rasmus, Pontus und der Schwertschlucker
Astrid Lindgren
2009/2010
ohne Rollenbezeichnung
Peking Opel
René Pollesch
2009/2010
Alexas, im Gefolge der Cleopatra
Antonius und Cleopatra
William Shakespeare
2009/2010
Brandner
Faust - der Tragödie erster Teil
Johann Wolfgang Goethe
2009/2010
Herold u. a.
Faust - der Tragödie zweiter Teil
Johann Wolfgang Goethe
2008/2009
ohne Rollenbezeichnung
Fantasma
René Pollesch
2006/2007
Diener Cornwalls
König Lear
William Shakespeare
2006/2007
Fräulein Schober, Requisiteurin und Schauspieler
Das purpurne Muttermal
René Pollesch
2003/2004
Chor
Salome
Oscar Wilde
2002/2003
Chor
Chorphantasie
Gert Jonke
2001/2002
James
Der Leutnant von Inishmore
Martin McDonagh
2000/2001
Mercier, Deputierter
Dantons Tod
Georg Büchner
2000/2001
Vater
Der Auftrag
Heiner Müller
1999/2000
ohne Rollenbezeichnung
Jeff Koons
Rainald Goetz
1999/2000
Atalus
Weh dem, der lügt!
Franz Grillparzer
1999/2000
Friedhofsgärtner/ Sergeant Doppel
Harold und Maude
Colin Higgins
1999/2000
Zweiter Tourist
Das weite Land
Arthur Schnitzler
1998/1999
Bote/ Kellner/ Passant/ Schupo 3
Pünktchen und Anton
Erich Kästner
1997/1998
Der Werber/ Soldat/ Bauer/ Zweiter Soldat
Mutter Courage und ihre Kinder
Bertolt Brecht
1997/1998
Sosias
Amphitryon
Heinrich von Kleist
1996/1997
ohne Rollenbezeichnung
Daheim hieß ich Jeannette, in Frankreich Jeanne, von einem anderen Namen weiß ich nichts
Bertolt Brecht
1996/1997
Balthasar, Romeos Diener
Romeo und Julia
William Shakespeare
1996/1997
Arbeiter/ Aufkäufer/ Viehzüchter
Die heilige Johanna der Schlachthöfe
Bertolt Brecht
1996/1997
Der Schutzengel
Kasimir und Karoline
Ödön von Horváth
1996/1997
Korporal
Aschenbrödel
Jewgeni Lwowitsch Schwarz
1996/1997
Priester/ Hochzeitsgäste
Der kaukasische Kreidekreis
Bertolt Brecht
1995/1996
Bruno
Katzelmacher
Rainer Werner Fassbinder
1995/1996
Punk/ Konstabler
Die Dreigroschenoper
Bertolt Brecht
1995/1996
Dr. Korngold
Die 25. Stunde
George Tabori
1995/1996
Die tschichischen Burschen
Die Rundköpfe und die Spitzköpfe
Bertolt Brecht
oder Reich und reich gesellt sich gern
1994/1995
Schweizer
Die Räuber
Friedrich Schiller
1994/1995
Marcus Andronicus
Titus Andronicus
William Shakespeare
1993/1994
Phryxus, ein Grieche
Das goldene Vließ
Franz Grillparzer
1993/1994
Zweiter Bursche/ Troll junge/ Ein Sklave/ Irrer/ Matrose/ Leichengefolge/ Aslaks Sohn/ Knäuel
Peer Gynt
Henrik Ibsen
1992/1993
Gottschalk
Das Käthchen von Heilbronn
Heinrich von Kleist
Back to top