My Home Is My Burgtheater

Unser Ensemble in Ihrem Wohnzimmer - mit einer rettenden Geschichte

 

Liebes Publikum!

Was tun an diesen Tagen ohne Theater? Sollen wir Stubenhocker wider Willen nun alle dazu verdammt sein, alte Katastrophenfilme zu schauen, unseren Liebsten auf die Nerven zu gehen oder wie verrückt online zu shoppen? Oder alles gleichzeitig? 

"Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch",

mahnt Friedrich Hölderlin, der in diesem Jahr 250. Geburtstag hat, zur Zuversicht. In diesem Sinne erinnern Schauspielerinnen und Schauspieler des Burgtheater-Ensembles sich für Sie an Texte, die ihnen an einem bestimmten Punkt in ihrem Leben wichtig wurden oder sie schon lange begleiten, Texte, die ihnen Ruhe und Entspannung verschaffen, sie aufrütteln, sie erheitern, ihnen die Welt (be)deuten oder ganz persönliche Erinnerungen wecken, Geschichten eben, die ihnen Rettung verhießen oder das noch tun. 

Für Augenblicke mit den Menschen vom Theater an Tagen ohne Theater. Aus dem Zuhause als Bühne in das Zuhause als Zuschauerraum: 

my home is my Burgtheater.

An dieser Stelle finden Sie täglich um 11 Uhr eine neue Lesung eines Ensemblemitglieds aus einer rettenden Geschichte. Schauen Sie vorbei und kommen Sie gerne wieder!

#MyHomeIsMyBurgtheater #64: Peter Simonischek

#MyHomeIsMyBurgtheater #63: Dörte Lyssewski

#MyHomeIsMyBurgtheater #62: Annamária Láng

#MyHomeIsMyBurgtheater
#61: Elisabeth Augustin

#MyHomeIsMyBurgtheater #60: Markus Meyer

#MyHomeIsMyBurgtheater #59: Arthur Klemt

#MyHomeIsMyBurgtheater #58: Philipp hauß

#MyHomeIsMyBurgtheater #57: Peter Simonischek

#MyHomeIsMyBurgtheater #56: Till Firit

#MyHomeIsMyBurgtheater

#55: Paul Wolff-Plottegg

#MyHomeIsMyBurgtheater #54: Johannes Zirner

#MyHomeIsMyBurgtheater #53: Dunja Sowinetz

#MyHomeIsMyBurgtheater #52: Franz Pätzold

#MyHomeIsMyBurgtheater #51: Deleila Piasko

#Myhomeismyburgtheater #50: Andrea Wenzl

#MyHomeIsMyBurgtheater #49: Sylvie Rohrer

#MYHOMEISMYBURGTHEATER
#48: CHRISTOPH LUSER

#MYHOMEISMYBURGTHEATER #47: DIE VIELEN - FELIX KAMMERER

#MYHOMEISMYBURGTHEATER #46: DIE VIELEN - SABINE HAUPT

#MyHomeIsMyBurgtheater #45: Peter Simonischek

#MyHomeIsMyBurgtheater #44: Bardo Böhlefeld

#MYHOMEISMYBURGTHEATER #43: KATHARINA PICHLER & NORMAN HACKER

#MyHomeIsMyBurgtheater #42: Elma Stefanía Ágústsdóttir

#MyHomeIsMyBurgtheater #41: Marta Kizyma

#MYHOMEISMYBURGTHEATER
#40: MARTIN REINKE

#MyHomeIsMyBurgtheater #39: Arthur Klemt

#MyHomeIsMyBurgtheater #38: Dietmar König

#MyHomeIsMyBurgtheater #37: Robert reinagl

#MyHomeIsMyBurgtheater #36: Marie Luise Stockinger

#MyHomeIsMyBurgtheater

#35: Max Gindorff

Mit freundlicher Genehmigung von: Nautilus Edition.

#MyHomeIsMyBurgtheater #34: Branko Samarovski

#MyHomeIsMyBurgtheater #33: Alexandra Henkel

#MyHomeIsMyBurgtheater #32: Markus Hering

#MyHomeIsMyBurgtheater #31: Michael Maertens

#MyHomeIsMyBurgtheater #30: Lilith häßle

Mascha Kaléko: Sozusagen grundlos vergnügt. Aus: In meinen Träumen läutet es Sturm. © 1977 dtv Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, München

#MyHomeIsMyBurgtheater

#29: Regina Fritsch

#MyHomeIsMyBurgtheater

#28: Martin Schwab

#MyHomeIsMyBurgtheater

#27: Gunther Eckes

#MyHomeIsMyBurgtheater

#26: Felix Kammerer 

#MyHomeIsMyBurgtheater

#25: Rainer Galke 

#MyHomeIsMyBurgtheater #24: Hans Dieter Knebel

#MyHomeIsMyBurgtheater #23: Katharina Lorenz 

#MyHomeIsMyBurgtheater
#22: Falk Rockstroh

#MyHomeIsMyBurgtheater #21: Bibiana Beglau 

#MyHomeIsMyBurgtheater #20: Dorothee Hartinger

 

Zum 100. Geburtstag von Marlen Haushofer.
Mit freundlicher Genehmigung des Thomas Sessler Verlag.

#MyHomeIsMyBurgtheater #19: Tim Werths

#MyHomeIsMyBurgtheater #18: Bernd Birkhahn

#MyHomeIsMyBurgtheater #17: Michael Heltau

#MyHomeIsMyBurgtheater #16: Mavie Hörbiger

#MyHomeismyBurgtheater #15: Maresi Riegner

#MyHomeIsMyBurgtheater #14: Roland Koch

#MyHomeIsMyBurgtheater #13: Markus Scheumann

#MyHomeismyBurgtheater #12: Dörte Lyssewski

#MyHomeIsMyBurgtheater #11: Oliver Nägele

#MyHomeIsMyBurgtheater #10: Caroline Peters

#MyHomeIsMyBurgtheater #9: Marcel Heuperman

#MyHomeIsMyBurgtheater #8: Sarah Viktoria Frick

#MyHomeismyBurgtheater #7: Wolfram Rupperti

#MyHomeisMyBurgtheater #6: Sabine Haupt

#MyHomeIsmyBurgtheater #5: Stefanie Dvorak

John Ironmonger: "Der Wal und das Ende der Welt" (S. Fischer)

Mit freundlicher Genehmigung des S. FISCHER Verlags

Für Infos zum Buch, klicken Sie hier

Und hier geht's zum Hörbuch

#MyHomeIsMyBurgtheater #4: Till Firit

#MyHomeIsMyBurgtheater #3: Markus Meyer

#MyHomeIsMyBurgtheater #PostScriptum #2: Maria Happel

 

Wir sind sehr dankbar für die Hinweise einiger Zuseher*innen, denen zufolge berechtigte Zweifel daran bestehen, dass der Autor des Textes, den Maria Happel in #MyHomeisMyBurgtheater #2 liest, tatsächlich Albert Einstein ist. Wir laden Sie herzlich ein zu überprüfen, ob Ihnen der Text und seine Aussagen auch ohne Kenntnis der Quelle überzeugend erscheint. Darüber hinaus hat uns Maria Happel ein weiteres Video geschickt - die Lesung eines kurzen Briefwechsels, an dem Albert Einstein unzweifelhaft beteiligt war, finden Sie hier.

#MyHomeIsMyBurgtheater #2: Maria Happel

#MyHomeIsMyBurgtheater #1: Daniel Jesch