Vestibül

Lesen & Lauschen: Der Räuber Hotzenplotz

Otfried Preußler
Der Räuber Hotzenplotz
© (c) Marcella Ruiz Cruz

Der Räuber Hotzenplotz besitzt sieben Messer und eine Pfefferpistole. Er wäscht sich nie und klaut der Großmutter die singende Kaffeemühle. Wachtmeister Alois Dimpfelmoser ist heillos überfordert. Zum Glück aber gibt es Kasperl und Seppel, die machen sich auf die Socken und jagen den berüchtigten Räuber. Nur ist der nicht ohne Grund der große Räuber Hotzenplotz. 
 

Die Schulvorstellung ist schon ausverkauft?
 

Bei Interesse an einer Schulvorstellung kontaktieren Sie uns gern unter burgtheaterstudio@burgtheater.at.

Beschreibung Information
Dauer und Pausen 1 Stunde - keine Pause
Zusatzinformation € 7,50/5,- | Ab 5
Dauer 60 Minuten keine Pausen
Back to top