Äpfel stibitzen

# Spiel 12
Wie Ihr von zuhause aus mitmachen könnt

 

#myhomeismyburgtheater

  • ab 6 Jahren
  • ab 3 Personen, davon eine Spielleitung
  • das Spiel wird im Stehen gespielt und Ihr braucht etwas Platz
  • ca. 10 Minuten

Die Spielleitung erzählt eine Geschichte, in dessen Verlauf sich verschiedene Handlungen ergeben. Die Spielenden führen das Erzählte aus und können auch eigene Details im Spiel ergänzen.

„In unserer Nachbarschaft gibt es einen Garten mit einer hohen Mauer und genau dort gibt es die saftigsten Äpfel auf dem Baum."

  1. Ihr trefft Euch, um gemeinsam in Nachbars Garten zum Apfelbaum zu schleichen. Begrüßt Euch!
  2. Sucht ein Loch in der Mauer und schlüpft hindurch.
  3. Auf der anderen Seite befindet sich eine hohe Wiese, das Gras wurde lange nicht gemäht! Stapft durch die Wiese und kämpft Euch durch das Dickicht.
  4. Nun kommt Ihr an einen Fluss, der sich durch die Wiese schlängelt. Springt von Stein zu Stein und sucht Euch den Weg hinüber. Achtung sie sind glitschig!
  5. Gebt Acht! In dem blühenden Garten sind Bienen unterwegs, sie schwärmen und gehen auf Euch los. Ihr müsst Euch ducken um ihnen entkommt.
  6. Nun seid Ihr am Ziel. Vor Euch steht der prächtige Apfelbaum. Reckt und streckt Euch, um an die saftigsten Apfel zu kommen (die süßesten Früchte hängen ganz oben).
  7. Füllt Euch die Taschen voll und kostet von einem. Der Apfel schmeckt köstlich.
  8. Aber was ist das? Der Nachbar hat Euch entdeckt! Er schimpft schon von Weitem! Nichts wie weg! Schnell zurück!
  9. Flieht vor den Bienen, balanciert über die Steine im Fluss, schlagt euch durch das Dickicht, schlüpft durch das Loch in der Mauer!
  10. Puh! Das war knapp! Jetzt habt Ihr es geschafft! Atmet durch!
  11. Und präsentiert stolz die saftigen Äpfel aus Euren Taschen.
Spielplan Back to top