Website

Adventlesung #2: Der Räuber Hotzenplotz

von Otfried Preußler. Mit Daniel Jesch, Wolfram Rupperti & Tim Werths. Für alle ab 5
05. Dez., So.
14:00
Die Lesung ist für 24 Stunden kostenlos abrufbar
Der Räuber Hotzenplotz

Machen Sie den Adventsonntag zuhause zum Theatertag für die ganze Familie! Im Stream erleben Sie unsere Ensemblemitglieder in den beliebtesten szenischen Lesungen. Wir veröffentlichen jeweils um 14 Uhr für 24 Stunden ein Video auf www.burgtheater.at/adventlesung und in unserem Youtube-Kanal.

05. Dez., So.
14:00

Mit Daniel Jesch, Wolfram Rupperti und Tim Werths

Szenische Einrichtung Mira Stadler

 

Dauer: 50 Min

Der Räuber Hotzenplotz besitzt sieben Messer und eine Pfefferpistole. Er wäscht sich nie und klaut der Großmutter die singende Kaffeemühle. Wachtmeister Alois Dimpfelmoser ist heillos überfordert. Zum Glück aber gibt es Kasperl und Seppel, die machen sich auf die Socken und jagen den berüchtigten Räuber. Nur ist der nicht ohne Grund der große Räuber Hotzenplotz.

Spielplan Back to top